Terminkalender

Schloss Konzert
Samstag, 29. September 2018, 19:30
Aufrufe : 140
Contact Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Albert Kutz (Violine), Tabea Hubert (Violoncello) und Nicolae Vezure (Klavier) mit Werken von Haydn, Mozart und Arensk

Zu Beginn erklingt das Trio B-Dur KV 502, in dem Mozart das konzertante Prinzip in überzeugender Weise in die Kammermusik überträgt: Namentlich das Klavier offenbart in den beiden Ecksätzen eine gewisse Affinität zu den Klavierkonzerten ohne jedoch den intimeren Rahmen zu verlassen. Von Joseph Haydn steht das um 1795 entstandene C-Dur Trio XV:27 auf dem Programm, das ebenfalls dreisätzig, von einem großen Sonatensatz mit einer kontrapunktisch dichten Durchführung geprägt wird. Ihm folgt der dreiteilige 2.Satz in A-Dur mit einem dramatischen a-Moll B-Teil. Im Finale zeigt sich der Meister mit einem temperamentvollen Feuerwerk an witzigen Ideen und strenger thematischer Arbeit. Das abschließende Klaviertrio von Anton Arenski entstand 1894 - der heute fast vergessene Komponist steht in einer Linie mit den großen russischen Komponisten um die Jahrhundertwende: Er war Schüler von Rimski-Korsakow, befreundet mit Tschaikowski und Lehrer von Rachmaninow und Skrjabin. Und gerade in diesem Klaviertrio zeigt sich die Verbindung von dramatischer und lyrisch-elegischer Gestaltung mit seiner besonderen klanglichen Erfindungsgabe - ein wahrhaft spätromantisches Meisterwerk

Kartenbestellung

Jahresvorschau Schloss Molsdorf (bei Erfurt)

Ort Schloss Molsdorf, Konzertsaal, Schlossplatz 6, 99094 Erfurt-Molsdorf
Veranstalter:
Konzertagentur Thüringen
Mitglied im Landesmusikrat und Komponistenverband
Künstl. Leiter: Dr. Jürgen KupferFreiligrathstraße 8
99096 Erfurt

Telefon: +49 361 3 46 58 75
Telefax: +49 361 6 02 67 26
Mobil: +49 171 4 03 83 92

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
© 2018 Molsdorf.de