Previous Next

Jugend- und Vereinszentrum Molsdorf FrEMo

Konzept zur Freizeit Einrichtung Molsdorf FrEMo, Ander Gerabrücke 4, in 99094 Erfurt

Ziele:

  • Gemeinschaft pflegen
  • freie Zeit in der Gemeinschaft mit Gleichaltrigen
  • Entwicklung persönlicher und gemeinsamer Fähigkeiten
  • Förderung eines konstruktiven und kreativen Umgang mit freier Zeit
  • Hilfe zur Entwicklung von Konfliktlösungsstrategien, die auf Toleranz und Gewaltfreiheit basieren
  • freier Treffpunkt für Kinder und Jugendliche
  • Treffpunkt für junge Eltern
  • Unterstützung der Kinder und Jugendarbeit in den Vereinen
  • Generationsübergreifende Gemeinschaft
  • pflegen Förderung der Vereinstätigkeiten

Vorhanden:

  • Kinder Spielplatz
  • Erweiterungsflächen für Spielplatz Objekt („Alte Feuerwehr“)
  • Zwei Räume 2013 in Eigenleistung saniert
  • Unterstützung der ansässigen Vereine
  • diverse Spielgeräte
  • Zwei nutzbare Räume Gas Außenwand-Heizung

Was wird benötigt / Was ist geplant:

  • Erstellung eines Bauprojektes zum Umbau und Sanierung des Objektes
  • Konzept für weiteren Ausbau Spielplatz
  • Anschluss an das Wasser- und Abwassernetz
  • Einbau von WC Anlagen
  • Unterstützung vom Jugendamt für Kinder- und Jugendbetreuung
  • Keine neue Vermietung des Gartenbereiches
  • Anschluss Gebäude geplant für 2023/24
  • Gebäude Nutzung für Kinder und Jugendliche in Selbstverwaltung, Junge Erwachsene
  • Freier W-Lan Zugang (wird gesponsert)
  • Kinder begleiten bei der Freizeitgestaltung
  • Kinder zur schulischen Weiterbildung unterstützen

Kinder und Jugendliche Stand 31.12.2020

  • Stetiger Zuzug von jungen Familien
  • 2024/25 neues Baugebiet geplant
  • Stand 31.12.2020 53,  Kinder 6 – 15 Jahre, 16 Jugendliche 15 – 18 Jahre

Unterstützer*innen werden gesucht, die die Betreuung der Jugendlichen organisieren.

Es geht nicht darum die gesamte Zeit vor Ort zu sein, aber es geht um Verantwortlichkeiten für die Kinder- und Jungendbetreuung. Dies können auch junge Erwachsene ab 16 Jahren unterstütz von über 18-Jährigen sein.

Ansprechpartner: Marie Linz + Michael Schönau (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

@ Konzepterstellung: Michael Schhönau (Ortsteilbürgermeister)