Previous Next

Bauvorhaben Abwasserbau erneut verschoben

Ein neuer Bauabschnitt für die Verlegung der Abwasserleitungen in Molsdorf war für 2021/2022 geplant nach dem dieser bereits um ein Jahr verschoben wurde. Der Bauabschnitt betrifft die Bereiche Schloßplatz und An der Gerabrücke sowie am Bürgerhaus. Baubeginn sollte im Frühjahr 2021 sein.

Die für 2021 geplante Baumaßnahme, Abwasserbau Schloßplatz in Molsdorf verschiebt sich erneut auf ca. 2024/25. Damit ruht das Bauvorhaben dann vier Jahre und anschließend geplante Maßnahmen zur Abwasser- und Oberflächenentwässerung verschieben sich entsprechend. - Wellerhofweg - Molsdorf Süd Wieder einmal wird in Molsdorf gespart und die Hochwasser Gefahr aus Richtung Westen (Bergborn, Wellerhofweg) bleibt weiterhin, mindestens bis 2026 bestehen. Eigentlich sollte die Verlegung der Abwasserleitungen schon lange im Ort Molsdorf abgeschlossen sein. Die einzelnen Teilabschnitte wurden aber nur sehr zögerlich umgesetzt. Als Molsdorf noch selbstständig war und eine Verwaltungsgemeinschaft mit Ichtershausen eingehen wollte, war der Plan, Molsdorf mit an die nur ca. 1 km entfernte Abwasser-Kläranlage anzuschließen. Mit der Eingemeindung von Molsdorf zu Erfurt im Jahr 1994 war das vom Tisch und die Stadt Erfurt verlangte, dass das Abwasser in die Kläranlage Kühnhausen (20 Km entfernt) zu leiten ist. Mit dieser Entscheidung war auch das Ziel, die Wasserschutzzone 2 bis 1997 zu schützen nicht mehr realisierbar. Ob die bis 1997 befristete Einleitgenehmigung von Abwasser in den Fluss Gera noch besteht ist nicht bekannt. Heute haben wir 2021 und es sind nur ca. 50% des Ortes mit neuen Abwasserrohren versehen, weiter geht es, eventuell, erst 2024. Vermutlich wir es bis mindestens 2033 dauern bis der Ort Molsdorf komplett mit neuen Abwasserrohren versehen ist. Bis dahin müssen viele Bürger*innen mit eigenen Klärgruben deren Überlauf in den Fluss Gera eingeleitet wird oder mit Abflusslosen Gruben zurechtkommen und dafür selbst hohe Kosten tragen.

Ökologisch Denken geht anders.

Hilfe suchen
Hilfe anbieten