Molsdorf`er Hoftrödel, Garagentrödel, privater Flohmarkt

Am 24. August wird ein Dorf zum Flohmarkt. Jeder aus Molsdorf kann mitmachen.

Anbieter/Verkäufer sowie Ausrichter, sind Nichtgewerbetreibende. Es handelt sich um einen rein privaten Verkauf von Hobbysammlern, Bastlern, Eigentümern, Besitzern, auf ihrem eigenen Grundstück. Angeboten werden gebrauchte Waren.

In diesem Sommer wird in Molsdorf aufgeräumt, gestöbert, getrödelt, gehandelt. Ein ganzes Dorf wird zum Trödelmarkt. Private Verkaufsaktionen zugunsten der Vereine in Molsdorf Trödelkram und gebrauchte Gegenstände aller Couleur.

Mehr als 20 Höfe öffnen ihre Tore und Einfahrten.

Beginn: ca. 10:00 Uhr --> je nach Angebot und Nachfrage bis ca. 16:00 Uhr.

Neben Kram und Trödel, tollen Schnäppchen und sicher interessanten Gesprächen gibt es.
- Begegnungen im Hof des Molsdorf`er Kultursommers,
- Bratwürste und Brätel vom Rost im ,,Pfostenschuss“ am Sportplatz
- Kaffee, Kuchen und Eis oder polnische Spezialitäten in der Gaststätte ,,Guten Quelle“

Kommen Sie, schauen, schmecken und stöbern Sie.

Molsdorf mistet aus!

INFO Hoftrödel

Übersichtskarte Hoftrödel

 

***************************************************************

Es handelt sich um einen rein privaten Verkauf von Hobbysammlern, Bastlern, Eigentümern, Besitzern, auf ihrem eingenen Grundstück.

Angeboten werden gebrauchte Waren. Sie wohnen in Molsdorf und möchten sich beteiligen? – melden Sie sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 
 
© 2018 Molsdorf.de