2019 Wahlen in Molsdorf - Ortsteilbürgermeister - Ortsteilrat - Ergebnisse


Vorläufige Ergebnisse

Gewählt wurden 1 Ortsteilbürgermeister und 6 Mitglieder zum Ortsteilrat.

 
Name Funktion
Herr Schönau, Michael Ortsteilbürgermeister
   
Herr Friebel, Wolfgang Ortsteilrat
Frau Henneberg, Tamara Ortsteilrat
Herr Schwabe, Peter Ortsteilrat
Herr Grützmüller, Dirk Ortsteilrat
Herr Heinemann, Michael Ortsteilrat
Frau Linz, Marie Ortsteilrat

 

Vorläufige Ergebnisse der Ortsteilbürgermeisterwahl, Stichwahl 09.06.2019

 
Name Prozent Stimmen
Herr Friebel, Wolfgang 32,8 43
Herr Schönau, Michael 67,2 88

 

Vorläufige Ergebnisse der Ortsteilratsmitgliederwahl 2019 28.05.2019

 
Name Prozent Stimmen
Herr Friebel, Wolfgang 78,8 230
Herr Schönau, Michael 67,1 196
Frau Henneberg, Tamara 65,4 191
Herr Schwabe, Peter 55,1 161
Herr Grützmüller, Dirk 44,9 131
Herr Heinemann, Michael 39,4 115
Frau Linz, Marie 33,6 98
Frau Meißner, Maria-Theresa 28,8 84
Frau Jäger, Karin 27,4 80
Herr Milde, Lars 23,3 68

 

Vorläufige Ergebnisse der Ortsteilbürgermeisterwahl 2019, 28.05.2019

 
Name Prozent Stimmen
Herr Friebel, Wolfgang 41,6 97
Herr Schönau, Michael 35,2 82
Frau Henneberg, Tamara 3,4 8

 

Kommunalwahl 26.05.2019
(weitere Infos)

Ortsteilbürgermeisterwahl und Ortsratsmitgliederwahl.
Die Wahlperiode für die Kommunalwahl beträgt fünf Jahre.

Gewählt werden 1 Ortsteilbürgermeister und 6 Mitglieder zum Ortsteilrat.

Wahl Ortsteilbürgermeister, es wurden keine Wahlvorschläge eingereicht.
Die Wahl des Ortsteilbürgermeisters wird ohne Bindung an einen vorgeschlagenen Bewerber durchgeführt.

Gemäß § 19 des Thüringer Kommunalwahlgesetzes wird die Wahl in dem Ortsteil Molsdorf als Mehrheitswahl ohne Bindung an einen vorgeschlagenen Bewerber durchgeführt. Der

Wähler hat eine Stimme. Ist kein gültiger Wahlvorschlag zugelassen worden, vergibt der Wähler seine Stimme dadurch, dass er auf dem amtlichen Stimmzettel eine wählbare Person mit Nachname, Vorname und Beruf
einträgt. Ist ein gültiger Wahlvorschlag zugelassen worden, so wird dieser auf dem Stimmzettel vorgedruckt. Der Wähler gibt seine Stimme in der Weise ab, dass er auf dem amtlichen Stimmzettel entweder den Bewerber des aufgedruckten zugelassenen Wahlvorschlages kennzeichnet oder eine wählbare Person mit Nachname, Vorname und Beruf einträgt.

Für die Ortsteil-Bürgermeister-Wahl wurde im Ortsteil Molsdorf kein Wahlvorschlag eingereicht.
Zur Wahl konten die Bürger eine wählbare Person mit Nachname, Vorname und Beruf eintragen.

© 2018 Molsdorf.de