In den vergangenen Jahren imer wieder Hochwasser in Molsdorf.

Der Fluss Gera ist bereits mehrere male über die Ufer getreten und Molsdorf wurde vom Hochwasser überschwemmt.
1891, 1937, 1946, 1994 Hochwasser im Ort Molsdorf.

Nach dem Hochwasser von 1994 wurde ein Hochwasserdamm errichtet (Fertigstellung 2005).

2013 ist Molsdorf nur sehr knapp einem weiteren Hochwasser entgangen, die Gera stand bereits bis zur Oberkannte des Hochwasserdamms.

12. - 13.04.1994, Hochwasserflut in Molsdorf, der Fluss Gera tritt über die Ufer und weite Teile von Molsdorf stehen unter Wasser, auf der Hauptstraße und in Kellern ist das Wasser bis zu einem Meter hoch

Hochwasser April 1994.

Weiterlesen...

In Molsdorf wird die Abwasserleitung als Hauptsammler, erneuert.

In diesem Zusammenhang wird die Hauptverkehrsstraße, die Graf-Gotter-Straße, grundhaft saniert. Dies ermöglicht der Stadt Erfurt den Anwohnern die Kosten für die Baumaßnahme teilweise in Rechnung zu stellen. Die Hauptverkehrsstraße wir von vielen als Durchfahrtsstraße zum Schloss Molsdorf, zum Gewerbegebiet Thörey oder zur Autobahn intensiv genutzt, diese werden nicht an den Kosten beteiligt.

Weiterlesen...