DSL wir in Molsdorf momentan von dreiAnbietern über eine Richtfunkstrecke angeboten.

Anbieter 1:
CM System Garbe & Co. OHG Computertechnik ; Friemarer Straße 38; 99867 Gotha

Zum Einsatz kommen WLAN Accesspoints und Router.
Die Verteilung erfolgt von so genannten Multipoints. Dies sind Verteilungspunkte in einer exponierten Lage die ein möglichst großes Gebiet abdecken. Der Empfang erfolgt mittels Außenantennen welche auf dem Dach oder an der Hauswand montiert werden können.
Diese Antennen werden mittels Kabel mit dem Router verbunden. An diesen Router können 1 oder auch mehrere PC angeschlossen werden.

Weitere Infos erhalten Sie unter: www.airspeed-regional.de
Molsdorf den 30.04.2009


Anbieter 2:
Starkloff Medien KG ; Friedensallee 3; 99334 Ichtershausen, Tel. 03628 663633

Beratungen erfolgen auch gern individuell vor Ort, nach Vereinbahrung.
Projekt 57 ist der Name ein relativ großes Funknetzwerks im Herzen Thüringens. Projekt 57 bezeichnet ein Produkt bzw. eingetragenen Markennamen der Firma Starkloff Medien.

Weitere Infos erhalten Sie unter: www.projekt57.de
Molsdorf den 01.12.2009


Anbieter 3:
encoLine HmbH; Leibnitzstraße 73; 07548 Gera, Tel. 0365 8337337

Die Thüringer Netkom hat ein weit verzweigtes Glasfasernetz, welches für die Steuerung von Umspannwerken und GAS-Stationen verlegt wurde. (Hochspannungstrasse). encoLine hat die Möglichkeit, dieses Glasfasernetz zu nutzen, um schnelles Internet in den ländlichen Raum zu bringen.

Vom bestehenden Glasfasernetz der Thüringer Netkom wird ein Glasfaserkabel bis an den Kabelverzweiger (KVz) in den Ort verlegt. Neben den KVz der Deutschen Telekom wird ein Schrank mit aktiver VDSL-Technik, auch Outdoor-DSLAM genannt, gestellt.
Damit ist die aktive DSL-Technik nun sehr nahe beim Kunden und nicht weit entfernt an einem Hauptverteiler der Deutschen Telekom. Somit entfällt das lange Kupferhauptkabel für unsere Kunden und DSL 50000 kann somit nicht nur angeboten, sondern auch sichergestellt werden, dass diese Bandbreiten auch wirklich zur Verfügung stehen.
Quelle: www.encoline.de


Weitere Infos erhalten Sie unter: www.encoline.de
Molsdorf den 19.05.2011